Das Training

Bei SurvivalRunning Augsburg trainierst du die Kombination von Laufen und Hindernissen.​ Das Training fängt immer mit Aufwärmübungen an, danach folgt das eigentliche Training. Im Techniktraining werden den Teilnehmer, unter Anleitung des Trainers, die nötigen grundlegenden Techniken vermittelt, um die verschiedene Hindernisse zu bewältigen/absolvieren. Im Fortgeschrittenen-Training werden verstärkt Laufstrecken und diverse/mehrere Hindernisse kombiniert.​

Wir trainieren das ganze Jahr durch. Das Training ist für jedes Leistungsniveau geeignet. Man braucht allerdings ein bisschen Ehrgeiz, weil es körperlich wie mental eine anspruchsvolle Sportart ist. Am besten einfach ausprobieren und hier unten für ein Probetraining anmelden (ab einem Alter von 12 Jahren)! Unsere Trainer bieten Euch mehrere Jahren Erfahrung mit dieser Sportart z.B. ist Florian seit 2008 darin aktiv.

Anmeldung Probetraining:

Bis märz 2019 findet das Probetraining um Sonntags 12:30 nicht statt.
Anmelden kann man sich aber schon. Wir wirden dir via eine e-mail melden wenn genau das Probetraining wieder anfängt. (warscheinlich ab 17. März)

Trainingszeiten

Donnerstag 19:00 – 20:30 (Fortgeschrittene)
Sonntag 10:30 – 12:00 (Fortgeschrittene)
Sonntag 12:30 – 14:00 (Techniktraining + Probestunde*)

*= Probestunde erst wieder ab März (warscheinlich ab 17. März)

Mitnehmen/tragen:

  • Enge lange Laufhose (tight) oder alte Jogginghose. Wichtig: In jedem Fall kein kurze Hosen, die Unterschenkel müssen geschützt/bedeckt sein.
  • Laufschuhe (am besten nicht deine Neusten)
  • T-Shirt, dass ein bisschen dreckig werden darf
  • je nach Wetter eine Trainingsjacke / Sweater
  • Flasche Wasser
  • €1,- (nur bei Nicht-TSV-Inningen-Mitgliedern wegen Versicherung)

Mehr Information über diese Sportart, unsere Verein und Mitgliedschaft findest du unter: